Übersichtskarte Irland Sligo
Gesamt-Route: 240 KM  
Befahren mit BMW 1200GS
 Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)

Routenbeschreibung

Heute gibt’s 240km Straße und dazu nur eine große Attraktion, es ist sind die Weltberühmten Klippen. Gut ausgeschlafen starten wir unsere Tour, wir bleiben zwar immer wieder mal stehen und knipsen ein paar Foto’s, aber wir kommen gut voran, Dana hat ja Ihr Büro auf dem Sozia-Sitz. Sie ist bewaffnet mit einer Spiegelreflex  Kamera für die schnellen Aufnahmen, mit einem Handy für Impressionen und Dokumentationen und mit einem Hand-GPS für Wegpunkte. Die Strecke zieht sich in Küstennähe über den Küstenort und wir biegen danach links ab zur Insel ab. Wir fahren über eine Brücke die die Insel mit dem Festland verbindet und kommen früh zum Ort, kurz davor fahren wir nach links zum Camping und sehen uns diesen näher an. Wir laufen durch den Camping und danach gleich noch ein Stück am schönen Sandstrand entlang. Dann geht’s voller Erwartung raus zur Klippe, wir haben viel darüber gelesen und freuen uns darauf. Nach dem Ort steigt die Straße an und wir fahren wie auf einer Bergstraße, auf der einen Seite Berge, auf der anderen Seite das Meer. Wir halten immer wieder an, meistens bei den Schafen die hier an den Hängen grasen. Als wir wieder mal anhalten und aufs Meer sehen bewegt sich in der Ferne etwas. Ich nehme den Foto und zoome dorthin, dann klicke ich auf Video und filme die Delphine/Orcas dort draußen in der Bucht. Ein ganzes Rudel schwimmt dort. Bei schönem Wetter und mit dem Motorrad ist das hier raus eine Traumstrecke. Fast nach jeder Kurve halten wir an, glaub wir brauchen 1 Stunde für die gut 8 km. Hinten am Ende der Straße ist ein Parkplatz und ein Sandstrand. Zurück geht’s etwas schneller. Im Ort biegen wir noch ab und fahren einen kleinen Abstecher zu einem historischen verlassenen Dorf. Da sind Dana und ich unterschiedlich, mir fehlt etwas der Bezug bei so verlassenen Ruinenhäusern, Dana hingegen kann sich da richtig was darunter vorstellen. Wir stellen unser Moped ab, sind ganz allein hier und laufen durch die Ruinen. Danach geht’s wieder auf der gleichen Straße von der Insel zurück aufs Festland und biegen dann nach Norden ab. Die nächsten 20km sind Landschaftlich ein kleines Leckerli, im Mai sind die Straßen übersät von Rothrodendren Sträuchern. Teils kommen wir am direkt am Meer vorbei, dann wiederum sehen wir kleine Flüsse die sich durch die Graslandschaft schlängeln. Für uns ist es ein Abschnitt mit vielen Stopps und etlichen Fotos. Dann aber machen wir Strecke, halten nur nochmals beim Lidl an um unseren Proviant aufzufüllen und fahren die 115km bis zur Stadt und unserem heutigen Nachtlager.  

Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Motorradland Irland (Seen, Klippen, Meer und Castle)
Tourenübersicht Motorradtour Irland

Info Bestellartikel (Buch in Papierform)

Motorradreisebuch IrlandMotorradtouren Irland (Papier-Buch)

11 Motorradtouren durch Irland
Routen mit detaillierten Streckenbeschreibungen,
Übersichtkarten Strassenroadbook und Sehenswürdigkeiten.
Touren auch ohne GPS nutzbar.
Reiseführer (Tourenbuch) in DIN A5 

 

Micro SD Karten mit Overlayrouten für Garmin und BMW Naigator

Micro-SD Karte (2GB) nur Garmingeräte

Die Karte ist nur für Mapfähige Garmingeräte, dort sind alle GPS Daten vorinstalliert, auch sind die Overlayrouten auf der SD Karte vorinstalliert. Die Karte muß nur ins Garmingerät eingestekt werden.

Nähere Info's : hier klicken
 GPS Daten als ZIP File vom Internet laden
Als Option zu dem Buch dazu gibt es die Möglichkeit die GPS Daten nach dem Kauf vom Internet zu laden. Das Buch kommt per Post, die GPS Daten kann man vom Internet laden.
Detaillierte Informationen hier klicken.
 Info MDMOT Touren-APP (GUIBO)

Navi APPMDMOT Touren - APP Neu!!
Als Option gibt es eine Touren - App für Android oder IOS (Mac) Systeme.
Diese App kann offline zum abfahren der MDMOT Touren benutzt werden.
(weitere Info hier klicken)
Kann im Onlineshop zum Buch mitbestellt werden oder es kann nur die Touren-App bestellt werden hier klicken.
Kleines Video über unsere Balkan APP (hier klicken)

navi datenGPS - Daten (bei Touren-APP dabei)
es ist eine ZIP Datei dabei, darin sind die GPS-Daten für die Navisysteme wie Garmin, Tomtom, BMW Navigator, oder GPX-enthalten. Diese können dann mit einem PC/Lptop auf das Navigationsgerät gespielt werden.

 

 newsletter  Youtube Youtube Youtube