Übersichtskarte Irland Sligo
Gesamt-Route: 262 KM  
Befahren mit BMW 1200GS,

 Motorradland Irland (tolle Motorradstrecken)

Routenbeschreibung

262 km  ist die heutige Route lang, es gibt zwei Sehenswürdigkeiten an der Route, es sind Clippen mit Atemberaubender Anfahrt  und eine klasse Badebucht. Trotzdem nehmen wir uns vor flott voran zu kommen denn das Tagesende in Londonderry ist gut 260 km entfernt und hat für den Abend auch noch einiges an Sehenswertem zu bieten. Am Morgen also das gewohnte Prozedere und dann fahren wir auch schon nach Norden. Die ersten 90km können wir ohne große Stopps hinter uns bringen, dann aber fahren wir am schönen Hafen  vorbei. Danach fahren wir 18 km bis zum ersten Highlight eine Stichstraße zu den Clippen. Die Strecke ist gut ausgeschildert und wir kommen an einem Parkplatz mit Gatter, daneben ein Parkplatz mit vielen Autos. Am Gatter ist eine Tafel befestigt, Dana steigt ab und läuft zur Tafel, dort steht „Bitte öffnen und wieder schließen“. Wir sind uns etwas unsicher aber entscheiden uns dort weiter zu fahren. Es geht die ersten 400m eine kleine Teerstraße ziemlich steil bergauf. Etwas erleichtert sind wir als uns immer wieder mal ein Auto entgegen kommt. Immer weiter zieht sich die Straße die Kippen hoch und wir bekommen tolle Aussichten. Nach 1,7 km erreichen wir den Endpunkt der Straße. Hier parken wir ganz am Ende neben ein paar anderen Motorrädern, die Autos parken etwas weiter zuvor. Dana und ich steigen ab, als wir den Helm abnehmen merken wir wie der Wind hier oben bläst. Wir laufen die paar Meter vor bis zum Klippenrand (Aussichtspunkt). Leider können wir durch den Wind unsere Drohne nicht steigen lassen aber auch so bekommen wir hier tolle Fotos. Wir fahren ca. 100 m die Straße zur ersten Senke zurück und parken nochmals. Hier setzen wir uns neben den Schafen ins Gras und verharren einen Augenblick. Nun wollen wir aber weiter, wir fahren die Stichstraße zurück und fahren eine kleinere Straße zum 20 km entfernten nächsten Highlight, es ist der Strand. Die letzten Kilometer dorthin gefallen uns  durch die idyllische Landschaft sehr gut. Dana sieht einen tollen Leuchtturm in der Ferne, wir versuchen diesen anzufahren, leider vergeblich, finden keine Straße dorthin, dann also die letzten paar Kilometer raus zum tollen Strand. Das Wetter hat nun etwas aufgerissen. Wir stellen unser Motorrad am Parkplatz ab, nehmen was zum Essen und trinken mit und laufen zum gegenüberliegenden Hang, setzen uns ins Gras und machen Picknick. Hier verweilen wir ca.1 Stunde bevor wir uns schweren Herzens aufraffen und weiterfahren. Der nächste Abschnitt gehört wieder zu den tollen Strecken auf Irland, immer wieder bekommt man Fotomotive. Die letzten 92km gehts zügig nach Londonderry. Heute wollten wir zeitig hier sein und es hat auch geklappt, es ist jetzt 17 Uhr, wir fahren in unser Nachtlager, packen unser Motorrad ab, stellen unser Zelt auf und dann geht’s rein nach Londonderry.  Zuerst sehen wir uns die Grenzmauer an, ich fahre mit unserem Motorrad direkt neben der Grenz-Mauer und Dana wartet bei dem vielen Verkehr einen günstigen Moment ab und schießt ein Foto. Danach fahren wir noch zum sehenswerten Rathaus das nicht weit entfernt ist. Ich setzte mich in den Park, Dana läuft los und sucht nach weiteren Infos. Danach fahren wir noch unsere geplanten Unterkünfte ab bevor wir wieder zu unserem Zelt kommen. 

Motorradland Irland (tolle Motorradstrecken)
Motorradland Irland (tolle Motorradstrecken)
Motorradland Irland (tolle Motorradstrecken)
Motorradland Irland (tolle Motorradstrecken)
Motorradland Irland (tolle Motorradstrecken)
Motorradland Irland (tolle Motorradstrecken)
Motorradland Irland (tolle Motorradstrecken)
Motorradland Irland (tolle Motorradstrecken)
Motorradland Irland (tolle Motorradstrecken)
Motorradland Irland (tolle Motorradstrecken)
Motorradland Irland (tolle Motorradstrecken)
Motorradland Irland (tolle Motorradstrecken)
Motorradland Irland (tolle Motorradstrecken)
Motorradland Irland (tolle Motorradstrecken)
Motorradland Irland (tolle Motorradstrecken)
Motorradland Irland (tolle Motorradstrecken)
Motorradland Irland (tolle Motorradstrecken)
Tourenübersicht Motorradtour Irland

Info Bestellartikel (Buch in Papierform)

Motorradreisebuch IrlandMotorradtouren Irland (Papier-Buch)

11 Motorradtouren durch Irland
Routen mit detaillierten Streckenbeschreibungen,
Übersichtkarten Strassenroadbook und Sehenswürdigkeiten.
Touren auch ohne GPS nutzbar.
Reiseführer (Tourenbuch) in DIN A5 

 

Micro SD Karten mit Overlayrouten für Garmin und BMW Naigator

Micro-SD Karte (2GB) nur Garmingeräte

Die Karte ist nur für Mapfähige Garmingeräte, dort sind alle GPS Daten vorinstalliert, auch sind die Overlayrouten auf der SD Karte vorinstalliert. Die Karte muß nur ins Garmingerät eingestekt werden.

Nähere Info's : hier klicken
 GPS Daten als ZIP File vom Internet laden
Als Option zu dem Buch dazu gibt es die Möglichkeit die GPS Daten nach dem Kauf vom Internet zu laden. Das Buch kommt per Post, die GPS Daten kann man vom Internet laden.
Detaillierte Informationen hier klicken.
 Info MDMOT Touren-APP (GUIBO)

Navi APPMDMOT Touren - APP Neu!!
Als Option gibt es eine Touren - App für Android oder IOS (Mac) Systeme.
Diese App kann offline zum abfahren der MDMOT Touren benutzt werden.
(weitere Info hier klicken)
Kann im Onlineshop zum Buch mitbestellt werden oder es kann nur die Touren-App bestellt werden hier klicken.
Kleines Video über unsere Balkan APP (hier klicken)

navi datenGPS - Daten (bei Touren-APP dabei)
es ist eine ZIP Datei dabei, darin sind die GPS-Daten für die Navisysteme wie Garmin, Tomtom, BMW Navigator, oder GPX-enthalten. Diese können dann mit einem PC/Lptop auf das Navigationsgerät gespielt werden.

 

 newsletter  Youtube Youtube Youtube